skip to Main Content
Heilpraktiker Wanitschek & Vigl Berlin, Nansenstraße 31, 12047, Berlin - Telefon: 030/20865594

Die komplementäre Behandlung von Krebspatienten: Naturheilkunde bei Krebs

Heilpraktiker Krebs Berlin

In unser Praxis in Berlin beraten wir Krebspatienten bezüglich eines komplementären naturheilkundlichen Behandlungskonzeptes. Darunter verstehen wir eine Kombination von verschiedenen naturheilkundlichen Naturheilmitteln und Behandlungsmethoden. Diese sollen die Beschwerden einer Krebserkrankung und die Nebenwirkungen der schulmedizinischen Krebstherapie (zum Beispiel Strahlentherapie oder Chemotherapie) lindern und zur Genesung beitragen. Die komplementäre Behandlung von Krebspatienten verstehen wir nicht als Alternativmedizin, sondern als Ergänzung zur schulmedizinischen Therapie. Sie soll Teil einer ganzheitlichen Strategie werden. Sie kann begleitend zur schulmedizinischen Krebstherapie erfolgen und mit Ihrem Arzt/Onkologen abgesprochen werden.

Wie Krebspatienten von einer komplementären Behandlung profitieren können

Die Schulmedizin hat bei der Therapie von Krebserkrankungen große Fortschritte gemacht. Doch stößt sie immer wieder an ihre Grenzen. Dort, wo die Grenzen der Schulmedizin liegen, setzt die Naturheilkunde an. Bei unserer komplementären Behandlung von Krebspatienten kombinieren wir verschiedene der aussichtsreichsten naturheilkundlichen Lösungsansätze. Dabei achten wir darauf, dass diese ihre Wirksamkeit und Unbedenklichkeit in Studien bewiesen haben.

Die naturheilkundliche Sichtweise erlaubt es uns, das Krankheitsgeschehen ganzheitlich zu betrachten und zu behandeln. So können wir auch all Ihre Ressourcen in das Konzept gegen den Krebs integrieren.

Ein rundes Konzept: die Ziele der komplementären Behandlung von Krebspatienten

Ihr Wohlbefinden und die Prognose der Erkrankung stehen im Mittelpunkt der komplementären Behandlung von Krebspatienten. Um beide günstig zu beeinflussen, verfolgen wir neun Teilziele.

  • Verbesserung der Heilungschancen
  • Senkung der Rezidivrate
  • bessere Verträglichkeit der schulmedizinischen Therapien
  • Immunmodulation: Stärkung der eigenen Abwehrkräfte
  • Entgiftung und Aktivierung des Stoffwechsels
  • Behebung von Mangelzuständen
  • Stärkung des Wohlbefindens und der Lebensqualität
  • Symptomatische Therapien: Schmerztherapie, Infektabwehr u. Ä.
  • seelische Unterstützung

Die Bestandteile der komplementären Behandlung von Krebspatienten

Wir erstellen für jeden Patienten ein individuelles Behandlungskonzept. Hierfür werten wir sowohl schulmedizinische als auch naturheilkundliche Befunde aus. Die biologische Behandlung setzt sich aus den folgenden drei Bausteinen zusammen:

Naturheilmittel und naturheilkundliche Verfahren

Zunächst beraten wir Sie, welche Naturheilmittel und naturheilkundliche Verfahren sich bei der komplementären Behandlung von Krebspatienten in Studien und in der Praxis bewährt haben. Grundsätzlich achten wir darauf, dass diese gut vertragen werden keine zusätzliche Belastung darstellen.
Dazu können zählen:

 

Ernährungsberatung

“Deine Nahrung sei dein Heilmittel”, diese Volksweisheit, die auf den griechischen Arzt Hippokrates von Kos zurückgeht, gilt insbesondere bei schweren Erkrankungen wie den Krebserkrankungen. Viele Nahrungsmittel und Nahrungsergängzungsmittel sind hinsichtlich ihrer Bioaktivität gut erforscht. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Heilwirkungen von Lebensmitteln für Ihre Gesundheit einsetzen können. Besondere Unterstützung und Beratung bieten wir bei Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, Mangel- oder Unterernährung.

Medizinische und weiterführende Beratung

Heilpraktiker Krebstherapie BerlinNicht selten sind Arztbriefe und Laborergebnisse für Laien schwer zu verstehen. Gemeinsam besprechen wir schulmedizinische Fachbegriffe, Befunde und Behandlungsabläufe, damit Sie eine bessere Übersicht über den Stand Ihrer Therapie erhalten. Aufgrund unserer Erfahrung stehen wir Ihnen zusätzlich mit hilfreichen Tipps für Sie und Ihr nahes Umfeld zur Seite.
Wir beraten Sie, wenn Sie von Ihrem Arzt Cannabis oder Cannabinoid-haltige Medikamente verschrieben bekommen möchten und unterstützen Sie bei dem Ansuchen um Kostenübernahme bei der Krankenkasse.

Bitte bringen Sie zum ersten Termin eine Übersicht über Ihre bisherige
Krankengeschichte mit.

Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Heilmittelwerbegesetz.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Aktuelle Beiträge aus unserem Blog

In unserem Blog finden Sie mehrere Artikel zum Thema Naturheilkunde bei Krebs. Unter anderem beschäftigen wir uns in unseren Artikeln mit den Möglichkeiten von  Vitamin-C-Hochdosinfusionen, Cannabis, Ernährung und Vitalpilzen bei Krebs.

Unser Buch Naturheilkunde bei Krebs

Ende August 2017 erscheint im humboldt-Verlag unser neuer Ratgeber “Naturheilkunde bei Krebs”. Wir zeigen darin die Möglichkeiten der Naturheilkunde auf. Wie kann sie eingesetzt werden, um die Heilungschancen zu verbessern und Beschwerden und Nebenwirkungen zu behandeln? Wir beantworten diese Fragen, indem wir auf die neuesten Studien zu diesem Thema zurückgreifen.

Cannabis bei Krebs

Cannabis und seine Wirkstoffe, die sogenannten Cannabinoide, sind eine interessante Therapieoption bei Krebserkrankungen. Das Gesetz “Cannabis als Medizin” erleichtert auch Krebspatienten den Zugang zu dieser wertvollen Therapieoption. Auf unserem Blog “Naturheilkunde bei Krebs” finden Sie alle wichtigen Informationen zu diesem Thema.

Back To Top