skip to Main Content
Heilpraktiker Wanitschek & Vigl Berlin, Nansenstraße 31, 12047, Berlin - Telefon: 030/20865594
Das Prometheus-Programm – Die Neue Leberkur Mit Messbarem Erfolg

Das Prometheus-Programm – die neue Leberkur mit messbarem Erfolg

Warum eine Leberkur auch für Sie in Frage kommt

Die Wenigsten von uns beschäftigen sich mit ihrer Leber. Der Rest geht davon aus, dass es ihr an nichts fehlt. Wahrscheinlich auch Sie. Wieso auch? Wahrscheinlich trinken Sie nicht übermäßig viel Alkohol, nehmen wenige oder gar keine Medikamente ein und ernähren sich einigermaßen vernünftig. Zudem waren Ihre Leberwerte immer im Normbereich. Das ist gut so.
Gehen wir davon aus, Ihrer Leber würde es einmal nicht gut gehen. Würden Sie es merken? Fehlt Knie oder Muskulatur etwas, machen sie sich über Schmerz bemerkbar. Wir vernehmen den Hilferuf und kümmern uns um die schmerzende Stelle. Wenn wir uns nicht selbst zu helfen wissen, besuchen wir einen Arzt. Die Leber kann uns nicht so einfach zu Hilfe rufen. Denn sie kennt keinen Schmerz. Sie macht sich anders bemerkbar. Sie lässt uns zum Beispiel müde werden und energielos. Aus diesem Grund bezeichnen Mediziner auch die Müdigkeit als den Schmerz der Leber.
Müde und energielos. Wer fühlt sich das heute nicht? Ist daran immer die Leber schuld? Nein, aber immer öfter. Denn unser moderner Lebensstil bringt das Organ an seine Grenzen. Schadstoffe in Luft, Wasser, Kosmetik und Nahrung hämmern auf die Leberzellen ein. Bewegungsmangel und Mangel- oder Überernährung ersticken ganze Leberareale mit Fetteinlagerungen. Die Leber muss Extraschichten einlegen, um dies zu bewältigen. Doch dafür benötigt sie dringend Ruhe. Die würden wir ihr auch gerne geben. Wäre da nicht der Stress, dem wir dauernd ausgesetzt sind. Auf der Arbeit, in der Familie und mittlerweile auch im Internet.
Aus diesen Gründen haben wir für unsere Patienten das Prometheus-Programm entwickelt. Es entgiftet den Körper, fördert die Leberregeneration und aktiviert das Abwehrsystem und den Fettstoffwechsel. Wer es durchführt, kann damit rechnen, sich nach Ablauf von vier Wochen verjüngt und voller frischer Energie zu fühlen. Egal, ob er an einer Krankheit leidet oder gesund ist. Das wäre auch was für Sie, oder?

Das Neue am Prometheus-Programm

Die Leber hat aufgrund ihrer vielen Aufgaben im Körper eine zentrale Rolle für unser Wohlergehen und unsere Gesundheit. Aus diesem Grund machen Leberkuren bei vielen Erkrankungen und Beschwerden Sinn. Auch bei solchen, die auf den ersten Blick nichts mit dem Organ zu tun haben. Dazu zählen unter anderem rheumatische Beschwerden, depressive Verstimmungen, Autoimmunerkrankungen oder Schilddrüsenerkrankungen. Auch Gesunden tut eine regelmäßige Leberkur gut. Sie fördert das Wohlbefinden und die Gesundheit.
Bestehende Leberkuren konzentrieren sich vor allem auf die Leber selbst. Mit dem Prometheus-Programm haben wir eine ganzheitlichere Herangehensweise gewählt. Zum Beispiel beim Thema Entgiftung: Während des Prometheus-Programms wird nicht nur die Leber, sondern auch alle anderen wichtigen Entgiftungsorgane aktiviert. Dazu zählen der Darm, die Haut und die Nieren.
Sie kennen vielleicht den Ausspruch „Mens sana in corpore sano“: ein gesunder Geist lebt in einem gesunden Körper. Er verweist darauf, dass unsere geistige Leistungsfähigkeit von der Leistungsfähigkeit unseres Körpers abhängt. Beim Prometheus-Programm halten wir es mit dem Leitspruch: Eine gesunde Leber wohnt in einem gesunden Körper. So fördert das Programm nicht nur die Gesundheit der Leber, sondern die des ganzen Körpers:
– Es harmonisiert den Säure-Basen-Haushalt,
– reinigt den Darm,
– fördert die Gesundheit der Darmflora,
– aktiviert den Stoffwechsel,
– reguliert das Gewicht,
– hilft bei Entspannung und Stressbewältigung und
– verhilft Ihnen zu einem leberfreundlichen Lebensstil.
Gerade der letzte Punkt ist wichtig: Das Programm will Ihrer Leber nicht nur kurzzeitig etwas Gutes tun. Es bringt Ihnen bei, wie Sie mit leichten Veränderungen Ihrer Lebensgewohnheiten Ihre Leber schonen.
Noch etwas ist neu am Prometheus-Programm: Sein Erfolg ist messbar.

Messen Sie den Erfolg des Prometheus-Programms

Es gibt Tätigkeiten, bei denen sieht man am Ende, was man geschafft hat. Kochen zum Beispiel, oder Aufräumen. Die Früchte unserer Arbeit zu sehen, verschafft uns Genugtuung. Auch beim Prometheus-Programm ist dies möglich. Im Buch finden Sie einen Test, den Sie bei Beendigung des Programms ausfüllen. Als Ergebnis erhalten Sie eine Punktzahl. Mit dieser bestimmen Sie, wie sehr Ihnen das Programm genützt hat. Was der Test beinhaltet? Er wertet verschiedene körperliche und seelische Veränderungen aus, die während des Programms auftreten. Um diesen Test zu erstellen, haben wir die Erfahrungen ausgewertet, die unsere Patienten bereits mit dem Programm gemacht haben.
Sie sind jetzt vielleicht neugierig, woraus das Prometheus-Programm besteht. Und warum trägt es überhaupt diesen Namen?

Das ist das Prometheus-Programm

Prometheus war ein Held der griechischen Sagenwelt. Sein Name steht für die enormen Regenerationskräfte, über die unsere Leber verfügt. Bei der Entwicklung des Programms haben wir uns von der Prometheus-Sage und von Griechenland selbst inspirieren lassen. So beinhaltet das Programm
– eine an die griechische Küche angelehnte Ernährungsweise,
– die Verwendung des Öls, der Früchte und der Blätter des Olivenbaums,
– typische griechische Sitten wie die Mittagsruhe und
– eine Kräutermischung mit Heilpflanzen, die für griechischen Boden typisch sind.
Während den vier Wochen werden Sie Ihre Ernährung umstellen. Zusätzlich trinken Sie jeden Tag eine spezielle Teemischung und nehmen biochemische Mittel nach Dr. Schüßler ein. Die Ernährungsumstellung ist das zentrale Element der Kur. Sie erhalten für jede der vier Wochen einen Ernährungsplan, der eine abwechslungsreiche Ernährung mit einem hohen Gemüseanteil vorsieht. Die dafür notwendigen Einkauflisten können Sie sich bequem vom Buch aus mittels QR-Code auf Ihr Smartphone laden.

Versandkostenfrei bestellen

 

Back To Top